STV Möriken-Wildegg
Seit 1894

Männerriege

Donnerstags, von 20:15 bis 21:45 Uhr, unter der Leitung von Luigi Porcu, treffen sich die Mitglieder der Männerriege Möriken-Wildegg in der Turnhalle Hellmatt. Die Turnstunde dient vor allem dazu, die Beweglichkeit, die Koordination und die Ausdauer im Alter zu erhalten und zu fördern. Seit April 2018 wurden zwei Gruppen gebildet: eine, geleitet von Gusti Kreis, übt für das Turnfest, kräftig unterstützt von drei Frauen, da die Männerriege bekanntlich unter Nachwuchsproblemen leidet; die andere Gruppe, geleitet von den Hilfsleitern Ruedi Gisler und Kurt Hartmann, absolviert abwechslungsweise eine Turnstunde oder eine Wanderung in der Umgebung. Anschliessend treffen sich die zwei Gruppen, um gemeinsam den Abend in einer gemütlichen Runde ausklingen zu lassen.

Neben diesen Aspekten ermöglicht die Männerriege ausserdem, die kameradschaftlichen Beziehungen zu pflegen. Es werden nicht nur Turnstunden angeboten, sondern auch verschiedene gesellige Anlässe wie: Turnfahrt, Familienwanderung, Raclette Abend und Jahresschlusshock, um nur einige zu nennen.